Merkzettel:

Artikel vom 30.03.2016

Das Samsung G903F Galaxy S5 Neo

Das Samsung G903F Galaxy S5 Neo ist ein modernes Android-Smartphone und in den Farben Gold, Schwarz und Silber erhältlich. Es ist zwar nicht so leistungsstark wie sein großer Bruder das Samsung Galaxy S5, besitzt dafür aber ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Optik und Haptik

Das Smartphone besitzt ein 5,1 Zoll großes Super AMOLED-Display mit einer maximalen Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Dank seinen kompakten Maßen (142 mm x 72,5 mm x 8,1 mm) und des geringen Gewichts (145 Gramm) liegt das Smartphone sehr gut in der Hand. Das Gehäuse erfüllt die IP67-Zertifizierung und ist somit wasser- und staubdicht. Die Rückseite ist sehr griffig und lässt sich problemlos abnehmen. Der Akku kann bei Bedarf ausgetauscht werden. Das Galaxy S5 Neo macht eine optisch ansprechende Figur und besitzt ein wertiges sowie edles Design.

Erweiterbarer Speicher und leistungsstarker Akku

Im Inneren des Android-Smartphones sorgen ein Octa-Core Prozessor mit 1,6 GHz und 2 GB Arbeitsspeicher für eine schnelle Leistung. Diese ist zwar etwas geringer als beim großen Bruder, ermöglicht dennoch eine flotte Bedienung. Der interne Speicher des Smartphones ist 16 GB groß und lässt sich bei Bedarf mit einer Micro-SD-Speicherkarte noch erweitern. Die Hauptkamera des Smartphones hat eine Auflösung von 16 Megapixel, während die Frontkamera 5 Megapixel besitzt. Bei Aufnahmen überzeugt das S5 Neo mit guten Werten, falls genügend Licht vorhanden ist. Die Frontkamera macht gut ausgeleuchtete und nicht verwackelte Selfies. Videos lassen sich in einer maximalen Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixel aufnehmen. Der 2.800 mAH Akku ist leistungsstärker als beim S5 und versorgt das Smartphone bei intensiver Nutzung im Durchschnitt 11 Stunden lang mit Strom. Ein UKW-Empfänger und der USB 2.0-Anschluss runden die gute Ausstattung ab.

So schlägt sich das Galaxy S5 Neo in der Praxis

Auf dem Smartphone läuft das Android-Betriebssystem in der Version 5.1. Die moderne Touch-Wiz-Oberfläche wirkt etwas schlanker als bei den Vorgängern, unbeliebte Funktionen wurden konsequent ausgeklammert. Datenübertragungen sind aufgrund der älteren USB-Schnittstelle etwas langsamer als beim Galaxy S5. Das Gleiche gilt auch für drahtlose Übertragungen per WLAN. Trotz WLAN-ac samt MIMO-Technologie schafft das S5 Neo nur 867 Megabit in der Sekunde. Dafür ist das Smartphone bei LTE-1800-Verbindungen sogar schneller als sein großer Bruder.

Preiswertes Android-Smartphone

Das Samsung Galaxy S5 Neo ist ein schickes sowie handliches Android-Smartphone. Im Hinblick auf den günstigen Preis besitzt es eine sehr gute Leistung und eine reichhaltige Ausstattung. Das Smartphone lässt sich sehr einfach bedienen und reagiert auf jegliche Eingaben präzise.

}

Passend zum Thema:

Bosch ALS 25 Laubsauger - ein starker Freund, wenn die Blätter fallen
Das Samsung Galaxy S III in blau
Asics Gel-Kayano 19
Die Haier HW 60-1402 D Waschmaschine
Der Samsung UHD-Fernseher UE40JU6050U steht für faszinierende Multimedia-Erlebnisse
Das Zumba-Fitness-Programm
Sony Ericsson XPERIA MINI PRO SK17i
H&C Möbel Schuhschrank
FUXTEC Motorheckenschere FX-MH1.0 - und die Hecke ist perfekt geschnitten.
Für Spiel und Spaß in der Vorweihnachtszeit: Der BRIO-Adventskalender
Die ausgewiesenen Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
24.06.2018 12:38:44: * Die angegebenen Preise können sich seit der letzten Aktualisierung dieser Webseite verändert haben.[mehr]